Anzeige

Was ist dieses Reported Speech eigentlich?

Die Indirekte Rede Englisch benutzt du um etwas zu zitieren. Das heißt du wiederholst zum Beispiel das was deine Lehrerin gesagt hat, weil dein Freund es nicht verstanden hat. Hierbei gibt es im Englischen klare Regeln und genau 2 Faktoren, welche bei der Bildung eines solchen Satzes, eine Rolle Spielen. Zum einen die Zeit welche im Einleitungssatz steht (The teacher says,… ) und zum anderen die Zeit der direkten Rede.

Die Bildung von der Indirekte Rede Englisch

Keine Änderung an der Zeit nötig:

Sobald der Einleitungssatz in einer der folgenden Zeiten geschrieben ist (Present Tense, Present Perfect, Futur 1), so musst du nicht die Zeit ändern beim bilden der Indirekten Rede. Jedoch musst du Pronomen und Personen anpassen (aus„I am“ wird „he is“).

 

Ein Beispiel:

DIREKTE REDE:

She says, „I was in America.“   |   Sie sagt: „Ich war in Amerika“

 

INDIREKTE REDE:

She says that she was in America.   |   Sie sagt, dass sie in Amerika war.

Infolgedessen, dass es wenig Sinn machen würde, wenn der Einleitungssatz im Present Tense steht (logischer Weise), steht der Satz im Past Tense.

Anzeige

Eine Änderung an der Zeit notwendig

Hierzu musst du wieder zunächst auf die Zeit der direkten Rede gucken. Wenn die Zeit einer dieser (Past Tense, Past Perfect, Futur 2, Conditional) ist, musst du in der indirekten Rede Englisch eine andere Zeit, meist eine Zeit „weiter in der Vergangenheit„, wählen. Dies ist in der folgenden Tabelle verdeutlicht:

 

Direkte RedeIndirekte Rede
Present TensePast Tense
Past TensePast Perfect
Present PerfectPast Perfect
Futur 1Conditional 1
Futur 2Conditional 2

 

Desweiteren gilt das gleiche für die Progressive Formen der jeweiligen Zeiten, wenn sie zu den genannten Zeiten gehören. Jedoch musst du auch hierbei die Pronomen und Personen anpassen (aus „I am“ wird „he is“).

Worauf du sonst noch aufpassen musst

Ausnahmen wo du doch keine Zeit verändern musst:

Obwohl manchmal die Zeit der Direkten Rede, dazu schließen lassen würde, dass du eine Zeit verändern musst, musst du es in zwei Fällen doch nicht:

  •  Zum einen, wenn die Aussage allgemein gültig ist, oder wenn die Aussage zum Zeitpunkt der Wiedergabe noch zutrifft.
  • Zum anderen werden Sätze die im Past Perfect, Conditional 1 oder 2 geschrieben sind nicht verändert. Desweiteren wenn sie, should, ought, might, used oder had better, beinhalten nicht verändert.

Wie sich die Zeiten mit Hilfsverben verändern

Das folgende bezieht sich natürlich nur auf Sätze, wo der Einleitungssatz in einer der Oben genannten Zeiten steht.

 

„Could“:

Um hierbei fest zu stellen, ob „could“ verändert wird in der Indirekten Rede Englisch, musst du den englischen Satz insDeutsche übersetzten. Wenn nun „could“, als „konnte“ übersetz hast, musst du „could“, wie jedes andere Verb, verändern.

Da can nicht alle Zeiten bilden kann, musst du in diesem Fall „to be able to“ benutzen.

 

Must:

Must wird nur verändert, wenn es eine vergangene Notwendigkeit ausdrückt, welche beim lesen/hören der Indirekten Rede Englisch nicht mehr besteht.

Da must nicht alle Zeiten bilden kann, musst du in diesem Fall „to have to“ benutzen.

 

Mustn’t:

Mustn’t wird nur verändert, wenn es ein vergangenes Verbot ausdrückt, welches beim lesen/hören der Indirekten Rede Englisch nicht mehr besteht.

Da must nicht alle Zeiten bilden kann, musst du in diesem Fall „wasn’t allowed / shouldn’t“ benutzen.

 

Needn’t:

Needn’t wird nur verändert, wenn es eine vergangene Verpflichtung ausdrückt, welche beim lesen/hören der Indirekten Rede nicht mehr besteht.

Da needn’t nicht alle Zeiten bilden kann, musst du in diesem Fall „not to have to“ benutzen.

Anzeige

Veränderung der Zeit und des Ortes

Sobald der Einleitungssatz in der Vergangenheit steht oder wenn sich anderweitig Zeit und Ortsangabe nicht mehr so sind, wie sie es bei der Direkten Rede waren, so muss diese angepasst werden. Vor allem bei der Zeit kommt es häufig vor das aus „yesterday“ (gestern) in der Indirekten Rede „the day before“ (vorgestern) gemacht werden muss. Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Zeitwörter und zu was du diese in der indirekten Rede umwandeln musst.

 

Direkte RedeIndirekte Rede
todaythat day
yesterdaythe day before
last week / month / ...the week / month / ... before
nowthen
tomorrowthe next day
thisthat
thesethose

Die Indirekte Rede Englisch in Verschiedenen Satzarten

In einem Aussagesatz:

Der Aussagesatz wird bei der Indirekten Rede mit „that“ eingeleitet, was aber auch weggelassen werden kann:

She says (that) she was in America.

 

Ein Fragesatz in der Indirekten Rede Englisch:

Der Fragesatz wird mit dem Fragewort der Frage in der Direkten Rede eingeleitet. Sollte kein Fragewort vorkommen, so musst du „if“ oder „whether“ benutzen:

Beispiel:

DIREKTE REDE:

I asked, „Where do you live?“

INDIREKTE REDE:

He asked where I lived.

„Do“ fällt in der Indirekten Rede immer weg, außer bei einer Verneinung.

 

Ausrufe / Befehle:

to/ not to + Infinitiv

Hingegen allen Regeln fallen Befehle nicht unter die „Zeitverschiebung“, egal welche Zeit im Einleitungssatz vorhanden ist .

Anzeige

Über mich

Ich bin ein Oberstufen Schüler eines Gymnasiums in Frankfurt. Früher dachte ich entweder man kann Englisch oder nicht – Die englische Sprache ist einem Angeboren und man kann soviel wie man will dafür lernen, gute Noten schreibe ich sowie so nicht. Und das wo Englisch doch so wichtig ist.

 

Nach einer Zeit gab ich mir noch eine letzte Chance Englisch zu lernen. Nur das ich mich diesmal auf die wesentlichen Punkte beschränkte. Das Heißt bei Verben zum Beispiel:

Bildung – Beispiele – Signalwörter – Verwendung

Durch diese Methode gelang es mir schneller wie nie zu vor für Englisch zu lernen.

 

Seitdem ist es meine Vision jedem Schüler die Möglichkeit zu bieten: Gratis Englisch einfach, schnell und ohne Bemühungen, zu lernen. Nun bitte ich spezielle Dich mir dabei zu helfen, indem Du diesen Artikel mit deinen Freunden teilst!

Vielen Dank!

 

Du lasst: Reported Speech | Indirekte Rede Englisch

Sätze Englisch
Reported Speech | Indirekte Rede Englisch
5 (100%) 1 vote