Für Deine besseren Englisch Noten!

better English grades: Der größte Fehler bei dem Anstreben von besseren Englisch Noten ist zu denken, dass es nur einen Kniff bedarf, um plötzlich nur noch Einsen zu schreiben.

Jedoch ist es auch kein Hexenwerk, denn wenn Du dich auf die wesentlichen Punkte im Englischen beschränkst, wirst Du dein Ziel der besseren Englisch Noten schneller wie nie zuvor erreichen.

Durch das Beschränken auf die wichtigsten Punkte ist es mir gelungen und so wird es auch Dir gelingen, deine Wunsch Noten zu bekommen. Das Prinzip was dahinter steckt, nennt sich 80/20 Prinzip und wurde von einem Italiener Namens Pareto erfunden, woher auch der Name Pareto Prinzip stammt.

Dieses Pareto Prinzip besagt, dass alles was Du in deinem Leben zu 80% erreicht Du in 20% deiner Zeit erledigst und umgekehrt auch. Dies gilt für alles, selbst jede einzelne Note die Du in der Schule bekommst. Wenn Du nun in der Schule also nur das wichtigste machen würdest, würdest mittels des Pareto Prinzips 80% deiner Noten erhalten, jedoch ohne große Bemühung beziehungsweise ohne großen Aufwand.

Englische Grammatik
How to write

Die englische Grammatik

So habe ich mir diese Pareto Prinzip | 80/20 Prinzip auch bei der Grammatik zu nutze gemacht. Nachdem ich mir eine lange Zeit Gedanken darüber gemacht hatte, konnte ich den kleinen Teil herauskristallisieren, welcher die größten Erfolge generiert. Da 20% der Grammatik ja laut dem Prinzip 80% der gesamten Sprachkenntnisse der englischen Sprache ausmacht.

 

Die wichtigsten Punkte im Bereich der Grammatik der Verben:

 Die Bildung – Beispiele – Signalwörter – Verwendung

 

Wodurch ich schließlich einen Weg gefunden hatte effizient wie nie zuvor die englische Grammatik ohne wirkliche Abzüge in der Grammatik zu erhalten, lernen. Dies möchte ich Dir in meinem Grammatik-teil zu Verfügung stellen, damit Dein Englisch sich in Zukunft verbessern wird!

Die englische Grammatik
Englische Grammatik
How to write

How to write

Der Alternativ Weg

Im How to write Bereich habe ich mir hingegen das zu Nutze gemacht, was ich eigentlich so gar nicht kann – auswendig lernen! Wobei ich dies nur aus einem Grund tat und zwar gab es eine Sache die ich noch schlechter konnte als auswendig lernen – schön auf Englisch schreiben. Jedoch ist es im Englischen anderes als im Deutsch, denn man weiß immer schon genau was für eine Textform in der Englisch Klausur dran kommt.

 

Die Umsetzung

Wo ich nun wusste was für eine Textform in meiner kommenden Englisch Arbeit dran kommt, konnte ich mich auf diese Textformen wunderbar vorbereiten. Dies tat ich in dem ich sozusagen ein Raster erstellt habe und zwar in der Form, das ich nun nur noch die jeweiligen Argumente für zum Beispiel meinen Comment einsetzten musste.

 

Das Ergebnis

Das Ergebnis war überragend und das gute war für mich, ich konnte diese Raster in mehreren Klausuren benutzen. Des Weiteren konnte ich auch immer sobald die Hausaufgabe hieß: “Schreiben Sie doch bitte einen Comment”, mein Blatt rauszücken und war mit der Hausaufgabe fertig.

Wenn Du nun auch zu Griff auf diese Raster bekommen möchtest, klicke auf den Link!

Gute englische Texte schreiben
Englische Grammatik
How to write

Podcast Englisch lernen

Meine Geschichte über die Podcast

Nachdem ich mir nun die ganzen Gedanken zum Thema Englisch lernen gemacht hatte, hatte ich nur noch ein größeres Problem, und das war das lesen von längeren Texten, ich hasste nichts mehr – mittlerweile gibt es schlimmeres, wobei ich andere Sachen immer noch lieber tue.

Long story short – Lange Rede kurzen Sinn, ich liebte schon immer Hörbücher, sodass ich die meisten Bücher, welche ich wegen der Schule lesen musste, mir vorlesen lassen habe, auch wenn ich deshalb mir noch zu dem Buch ein teures Hörbuch kaufte. So war ich über glücklich als ich Ende 2016 zu ersten Mal auf Podcast gestoßen bin.

 

Was ist ein Podcast?

Nun das Konzept hinter dem Podcast ist ähnlich wie bei YouTube, es gibt ein paar, die hinter einem Mikrophone (nicht einer Kamera) sitzen und über ihre Leidenschaften oder Lieblingsthemen sprechen. Genauso habe auch ich einen Podcast, in welchem ich von meinem Bereich dem Englisch lernen berichte, beziehungsweise Dir die englische Grammatik und weiteres, in Audioform, erläutere.

 

Was erfährst Du in einem Podcast zum Englisch lernen?

In meinem Podcast (better English grades – für Deine besseren Englisch Noten) – ja ich weiß ein sehr langer Titel, erkläre ich Dir alles rund um das Thema: Englisch lernen. So beschreibe ich die einzelnen Grammatik Einheiten Folge für Folge, aber auch von anderen Thema, welche auf meiner Seite behandelt werden. Im Grunde genommen kann man sagen, dass mein Podcast das Hörbuch zu dieser Seite ist.

 

Wo und wie kann ich Podcast Folgen hören?

Leider ist hier der einzige Nachteil gegenüber YouTube da, denn bei dem Bereich des Podcasts gibt es nicht eine Plattform auf der man die Sachen hören kann. Aus diesem Grund habe ich in jedem Artikel die dazugehörige Podcast Folge verlinkt. Aber auch unter diesem Absatz findest du 3 Links, den linken Link für IOS Nutzer, den mittleren allgemein für jeden der Soundcloud hat oder am PC ist und den rechten Link für alle Android Nutzer.

Wähle nun Deine Platform aus und genieße meinen Podcast!

Social Media

Facebook

Auf dieser Facebook Seite, wirst Du zum einen von jedem neu veröffentlichten Artikel und Blog Beitrag benachrichtigt und zum anderen erfährst Du noch genaueres über mich und die englische Sprache an sich, so poste ich dort täglich entweder ein witziges, motivierendes oder interessantes Zitat oder eine Reminder Nachricht zu einem Podcast, YouTube Video oder Blogbeitrag.

Twitter

Das gleiche mache ich auch auf meiner Twitter Seite, mit der einzigen Ausnahme, dass ich hier mit mehr Bilder arbeite. Wenn Du mir nun auf Twitter folgst, was ich die dringenst empfehle;) , wirst Du keine Podcast / YouTube Folge und keinen Blogbeitrag mehr verpassen.

Über mich

Ich bin ein Oberstufen Schüler eines Gymnasiums in Frankfurt. Früher dachte ich entweder man kann Englisch oder nicht – Die englische Sprache ist einem Angeboren und man kann soviel wie man will dafür lernen, gute Noten schreibe ich sowie so nicht. Und das wo Englisch doch so wichtig ist.

 

Nach einer Zeit gab ich mir noch eine letzte Chance Englisch zu lernen. Nur das ich mich diesmal auf die wesentlichen Punkte beschränkte. Das Heißt bei Verben zum Beispiel:

Bildung – Beispiele – Signalwörter – Verwendung

Durch diese Methode gelang es mir schneller wie nie zu vor für Englisch zu lernen.

 

Seitdem ist es meine Vision jedem Schüler die Möglichkeit zu bieten: Gratis Englisch einfach, schnell und ohne Bemühungen, zu lernen. Nun bitte ich spezielle Dich mir dabei zu helfen, indem Du diesen Artikel mit deinen Freunden teilst!

Vielen Dank!

better English grades
5 (100%) 5 votes